Die Golfplätze in Hawaii

 

lassen das Golferherz höher schlagen.

Die Golfarchitekten haben in Hawaii ganze Arbeit geleistet und die landschaftlichen Vorgaben perfekt genutzt. Anspruchsvolle Fairways und Greens eingebettet in malerische Landschaften gestalten jede Golfrunde zu einem besonderen Erlebnis … bevor der Tag am 19. Loch entspannt ausklingen kann.

Kontakt

Telefon: (0221) 160 12 - 61
E-Mail:
hawaii@reisebuero-frenzen.de
Montag - Freitag 09:00 - 18:00 Uhr

Mehr Kontaktinformationen

  

Zu den reizvollen Besonderheiten der Golfdestination Hawaii zählen auch die klimatischen Gegebenheiten. Sie lassen das Golfspiel nicht nur ganzjährig zu, sondern schaffen zudem mancherlei Herausforderung. Beispielsweise können die Tradewinds, die sonst so angenehmen Passatwinde, die Flugbahn des Balls ganz schön beeinflussen. Zudem fordern die Texturen der hier bevorzugt eingesetzten Warm-Season Gräser wie dem Bermuda-Gras, oftmals ein anderes Spiel als die Cool-Season Gräser in unseren Breitengraden.

Da der Golfsport in Hawaii und den gesamten USA als Breitensport gilt, ist die Auswahl an charaktervollen Golfplätzen für jede Spielstärke groß. Die städtischen Anlagen starten mit sehr preisgünstigen Green Fees, die öffentlichen Golf Courses und Halb-Privaten Clubs haben oftmals attraktive Preis-Angebote und die Golf-Resort-Hotels bieten für ihre Gäste spezielle Raten und bevorzugte Tee Times. Darüber hinaus sind vergünstigte Junior- und Keiki-Raten verfügbar. Oftmals spielt der Nachwuchs mit den Erwachsenen sogar kostenfrei.

Die Green Fees beinhalten zumeist die Nutzung der Golf-Carts. Inzwischen bieten einige Golfplätze in Hawaii auch Golf-Boards an. So können sie von Bahn zu Bahn „surfen“.

Legen Sie während Ihres Hawaiiurlaubs Wert auf die Kombination von Golf, Wellness und Genuss?
Dann nutzen Sie die Vorteile der Golfresorts in Hawaii! Sie vereinen Komfort und Luxus durch erstklassige Golfplätze und geschmackvolle Hotelanlagen mit ausgezeichneten Restaurants, tollen Pool-Landschaften und Spa-Bereichen, die keine Wünsche offen lassen.

Sprechen Sie uns an! Wir kennen die Resorts persönlich und beraten Sie gerne zu Ihrem Golfurlaub in Hawaii. Natürlich können Sie mit der Reise gleich schon Tee Times auf den beliebtesten Golfplätzen bei uns buchen.

Selbstverständlich kennen wir uns auch bei allen Fragen rund um die Flüge nach Hawaii und den Transport Ihres Golfgepäcks aus. Vor Ort besteht zudem bei den meisten Golfanlagen die Möglichkeit Golf-Ausrüstungen zu leihen - von Clubs und Bällen bis hin zu Schuhen.

Lassen Sie sich von einigen beliebten Golfplätzen in Hawaii inspirieren:

im Norden:
Arnold Palmer Course, Turtle Bay Resort & Golf Club, Kahuku
George Fazio Course, Turtle Bay Resort & Golf Club, Kahuku
im Osten:
Kaneohe Bay View, Kaneohe
Koolau Golf Club, Kaneohe
Olomana Golf Club, Waimanalo
Royal Hawaiian Golf Club, Kailua
im Westen:
Coral Creek Golf Course, Ewa Beach
Ewa Beach Golf Course, Ewa Beach
Hawaii Prince Golf Club, Ewa Beach
Hoakalei Country Club, Ewa Beach
Kapolei Golf Course, Kapolei
Ko Olina Golf Club, Ko Olina Resort
in der Inselmitte:
Mililani Golf Course, Mililani
Pearl City Country Club, Aiea
Royal Kunia Country Club, Waipahu
Waikele Country Club, Waipahu

im Westen:
Kapalua Plantation Course, Kapalua Resort (nach wie vor als der Top-Golfplatz in Hawaii bewertet)
Kapalua Bay Course, Kapalua Resort
Kaanapali Royal Course, Kaanapali Resort
Kaanapali Kai Golf Course, Kaanapali Resort
im Süden:
Maui Nui Golf Club, Kihei
Wailea Blue, Emerald und Gold-Course, Kihei (Wailea)
in der Inselmitte:
Kahili Golf Course, Wailuku
Pukalani Country Club, Pukalani (Makawao)
The Dunes at Maui Lani Golf Course, Kahului

Princeville Makai Course, Princeville Resort
Ocean Course at Hokuala (ehemals Kauai Lagoons), Lihue
Puakea Golf Course, Lihue
Poipu Bay Golf Course, Koloa (Poipu)
Kiahuna Golf Club, Koloa (Poipu)

im Westen:
Mauna Kea Golf Course, Kohala Coast
Hapuna Golf Course, Kohala Coast
Mauna Lani Resort South Course (auch Francis H. Ii Brown South Course), Kohala Coast
Mauna Lani Resort North Course (auch Francis H. Ii Brown North Course), Kohala Coast
Waikoloa Village Course, Waikoloa Village
Waikoloa Beach Course, Waikoloa Beach Resort
Waikoloa King’s Course, Waikoloa Beach Resort
Hualalai Golf Course, Four Seasons Hualalai Resort
Makani Golf Club (ehemals Big Island Country Club), Kailua-Kona (Puuanahulu)
Makalei Golf Club, Kailua-Kona
Kona Country Club, Kailua-Kona (Keauhou)
in der Nähe vom Volcanoes National Park:
Volcano Golf and Country Club, Volcano

Wir wünschen Ihnen einen tollen Golfurlaub in Hawaii und ein jederzeit „Schönes Spiel“.

Fotocredits:
© Hawaii Tourism Authority (HTA) / Blake Bronstad
© Hawaii Tourism Authority (HTA) / Cameron Brooks
© Hawaii Tourism Authority (HTA) / Ron Garnett
© Island of Hawaii Visitors Bureau (IHVB) / Emily Dickey
© Hawaii Tourism Authority (HTA) / Kirk Lee Aeder