Die Geschichte von Reisebüro Frenzen in Köln

Die 60er Jahre

1965 richtet der Automobilclub Verkehr (ACV) zusammen mit dem Automobilclub von Deutschland (AVD) ein eigenes Touristik- und Informationsbüro ein.

Untergebracht im Geschäftsgebäude der DEVK-Bezirksleitung (Deutsche Eisenbahn Versicherung) in der Johannisstrasse 54 in Köln, bietet es Beratung zu allen Fragen rund ums Reisen. Das "ACV-AVD Reisebüro" ist geboren.

Geleitet wird das Büro von Werner Frenzen.

Reisebüro Köln
Reisebüro Urlaub Köln

Die 70er Jahre

Das Zeitalter der Pauschalreise beginnt.

ACV/AVD Reisen vermittelt Pauschalreisen von Unternehmen wie Touropa, Transeuropa, Scharnow-Reisen und Hummel, die sich 1968 zur Touristik Union International (TUI) zusammengeschlossen haben.

Der erste Computer hält Einzug in die Reisebranche: Über das sogenannte "START"-System ist es möglich, Reisen elektronisch zu buchen.

Die 80er Jahre

Das ACV/ACV Reisebüro wird in "Reisebüro Frenzen" umbenannt.

Reisebüro Frenzen erhält eine IATA-Lizenz zum Ausstellen von Flugscheinen.

Zu den beiden Ladenlokalen kommt eine Büroetage hinzu, zugänglich über eine Wendeltreppe.

Reisebüro Geschäftsreisen Köln
Reisebüro buchen Köln

Die 90er Jahre

Reisebüro Frenzen wird Mitglied und Gesellschafter im Verbund der Lufthansa City Center, einem Zusammenschluss weltweiter, inhabergeführter Reisebüros.

1999 gehen Firmengründer Werner und Katja Frenzen in den Ruhestand. Das Unternehmen veräußern sie an die DEVK Versicherung in Köln.

Lothar Rüssmann wird zum neuen Geschäftsführer des Unternehmens bestellt; die DEVK beteiligt den Geschäftsführer sowie den ACV (Automobilclub Verkehr) als Gesellschafter am Unternehmen. 34 Jahre nach Gründung des Informationsbüros wird der ACV somit wieder Mitinhaber des Unternehmens.

Die Jahre 2000 - 2010

Reisebüro Frenzen gründet eine eigene Incentiveabteilung, die sich speziell um Eventreisen für Mitarbeiter und Kunden von Unternehmen kümmert.

2003 entsteht hochzeitsreisen-weltweit.de, eine Reiseseite speziell für Honeymooner.

2005 übernimmt Reisebüro Frenzen die Abteilung Firmendienste des renommierten Kölner Reisebüros von Beust & Partner. Der Bereich Geschäftsreisen beginnt eine zentrale Rolle im Unternehmen einzunehmen.

Der Geschäftsreisebereich von Reisebüro Frenzen wird erfolgreich ISO 9001-2008 zertifiziert.

Reisebüro Köln Innenstadt
Reisebüro Köln

Seit 2010

Reisebüro Frenzen nimmt eine Kernsanierung der Räumlichkeiten vor und mietet zusätzliche Bürofläche an. Insgesamt stehen jetzt 420 Quadratmeter zur Verfügung.

IncentivePlus wird eigenständige Marke der Abteilung Incentivereisen.

Das Unternehmen wächst und beschäftigt jetzt 19 Mitarbeiter; Reisebüro Frenzen feiert sein 50.Firmenjubiläum.

Das Unternehmen etabliert sich als Spezialist für Hawaiireisen.